Lehrer und Lehrerinnen der Volksschule Lienz Nord zeigten neben ihren pädagogischen Leistungen auch andere Fähigkeiten. Am 23.06.2018 konnten wir 8 Lehrpersonen und den Direktor der Schule begrüßen. Nach einer Einweisung an den Druckluftgewehren und im Schießkino begann der Bewerb.lehrerLG

Eine Mittelwertung aus 20 Schuss mit dem Luftgewehr und einem Schießkinobewerb mit einer Lichtpunktpistole ergab ein Ergebnis – welches es noch nie gab.

vsSK

Kopf an Kopf Rennen: 3x wurde der 2.Platz und 5. Platz vergeben. Nach dem Bewerb gab es eine Verköstigung, anschließend wurde die Siegerehrung durchgeführt.

Katastrophe: Not bricht plötzlich aus. Ein neu erbautes Wohnhaus in Rangersdorf einer jungen Familie brannte plötzlich ab.

Die Volksschule Lienz Nord wollte der Familie helfen. Schweißtreibend, aber eine gute Aktion. Die Kinder sind insgesamt über 5000km gelaufen und brachten 5240€ bei Kilometergelder, Finanzierungen und Spenden ein.

Die Sektion Schießen unterstützte diese karitative Aktion.

Die Familie zu dieser Aktion: "Wir sind überwältigt und können einfach nur danke sagen".

   guter zweck1

scatt

Am 15. und 16.03.2018 führte die Sektion Schießen erstmalig eine Sicherheits- und Handhabungsschulung für Feuerwaffen durch.

Eine grundlegende Schulung in Bezug auf rechtliche Grundlagen und eine individuelle Abzugsanalyse durch unsere Schießausbilder mit der „SCATT-Anlage“ rundete den ersten Tag ab.

 

All dies wurde am zweiten Tag im scharfen Schuss in der Lavanter-Forcha umgesetzt. Dort wurden verschiedene Übungen geschossen und das Verhalten auf Schießplätzen aufgezeigt.

lafor

Dabei zeigten sich nicht nur Trefferverbesserungen, sondern auch ein sicherer Umgang mit Schusswaffen.

Somit haben wir auch den Startschuss für die Großkalibersaison 2018 gegeben. Auf ein unfallfreies Schießen und allen Teilnehmern gut Schuss!

Am 10.02.2018 lud die Sektion Schießen zur Vereinsmeisterschaft 2018 ein. Dieser Einladung folgten Jung und Alt und konnten ihre Bestleistungen unter Beweis stellen.

Nach einem gelungenen Wettkampf wurde im Schulungsraum die Siegerehrung durchgeführt. Bei gemütlichem Beisammensein ließen wir den ereignisreichen Tag ausklingen.

Die Leistungen unserer Schützen sind beachtlich, gratulieren daher jeden für seine persönlichen Bestleistungen. Die Ergebnisliste ist HIER verfügbar.

Am 27.01.2018 lud die Sektion Schießen anlässlich ihres 50 Jahre-Jubiläums zu einem Mannschaftsschießen in den Schießstand Haspinger-Kaserne.

Die Herausforderung bei diesem Bewerb bestand darin, dass die zu schießenden Disziplinen (LG sitzend aufgelegt, LG stehend aufgelegt, LG stehend frei und LP) den einzelnen Schützen erst vor dem Start zugelost wurden.

Teilgenommen haben jeweils 4 Schützen der Schützenkompanien Lienz, Ainet, Schlaiten, der Soldatenkameradschaft Lienz/Osttirol und des HSV-Lienz. Besonders hervor zu heben ist, dass die Jungschützen der Kompanie Lienz auch eine Mannschaft gestellt haben.

So konnte nach zähen Kämpfen die Teilnehmer aus Schlaiten die Wanderscheibe mit ins Iseltal nehmen, wo sie für dieses Jahr einen Platz in ihrem Schützenheim finden wird.

Über diese Website

Impressum:
HSV Sektion Schiessen
Dolomitenstrasse 38 - 40
9900 Lienz

Kontakt:
E-Mail: hsvlienzschiessen@gmx.at
Website: www.schiessen-lienz.at
Bei redaktionellen Inhalten:
Verantwortlich nach Mediengesetz
§ 24  Impressum
§25 Offenlegung
Andreas Leiter
Dolomitenstrasse 38 - 40
9900 Lienz

Aktuelles

24. November 2019
08. November 2019
©2020 Bluepoint-Service

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok